Erfahren Sie alles über verzögerte Ejakulation – Ursachen, Behandlungen und mehr

verzögerte Ejakulation

Möglicherweise sind Sie auf eine Situation gestoßen, in der Männer unter Ejakulationsproblemen oder anderen bestimmten gesundheitlichen Problemen leiden. Aber haben Sie schon einmal von einem Problem mit verzögerter Ejakulation gehört?

Wie kommt es vor und wie kann es beseitigt werden?

Wenn Sie es nicht wissen, üben Sie keinen großen Druck aus, wenn Sie über ein solches Problem nachdenken. Ich werde Sie in diesem vollständigen Blog über verzögerte Ejakulation führen. Sie müssen nur diesen Blog vollständig durchgehen.

Verzögerte Ejakulation – die auch als “Beeinträchtigte Ejakulation” bezeichnet wird – ist eine Erkrankung, bei der Männer unter Ejakulationsproblemen leiden. In diesem Zustand können Männer beim Geschlechtsverkehr oder während der manuellen Stimulation mit ihren Partnern nicht ejakulieren.

Männer haben Probleme beim Erreichen des sexuellen Höhepunkts und der Samenfreisetzung aus dem Penis während der Ejakulation. Sogar manche Männer ejakulieren überhaupt nicht.

VigRx Plus

Dieses Problem der verzögerten Ejakulation kann ein dauerhaftes Problem sein, das sich über das gesamte Leben erstreckt, oder es kann ein vorübergehendes Problem sein. Jedoch sammeln einige Dinge solche Probleme bei Männern. Und wenn es wirkt, ist die allererste Situation, die es angreift, die sexuelle Beziehung.

Ohne viel nachzudenken, sollten Sie also sofort auf den Zustand reagieren, aber vorher sollten Sie auch die Ursachen dafür kennen.

Ursachen

Nun, es wird bereits diskutiert, dass mehrere Faktoren für die Situation verantwortlich sind. Und jetzt ist es Zeit, sie einzeln zu kennen.

Alter – Mit zunehmendem Alter des Mannes wird auch seine Gesundheit kritisch, insbesondere wenn er sich nicht darum kümmert. Eine verzögerte Ejakulation kann also auch altersbedingt sein. Wenn Männer älter werden, können sie keinen Orgasmus erreichen, wie sie es gewohnt waren, als sie jung waren. Dieser Zustand kann jedoch der schlimmste Zustand für Männer sein, insbesondere wenn sie an einer solchen sexuellen Dysfunktion leiden.

Masturbation – Dies wird von maximalen Menschen gemacht, bei denen sie Selbstzufriedenheit bekommen, aber dies kann das Sexualleben wirklich behindern. Für viele ist die Befriedigung durch Masturbation größer als beim Geschlechtsverkehr.

Viele Studien haben jedoch darauf hingewiesen, dass Männer ihr Gefühl im Penis verlieren können, wenn sie mehr masturbieren. Und dies kann den Zustand verschlechtern.

Psychologische Probleme – Auch psychologische Probleme können dazu führen, dass Sie an einem solchen Zustand leiden. Und wenn dies der Fall ist, gibt es mehrere andere Bedingungen, die zu einer verzögerten Ejakulation führen. Dazu gehören Ängste, Ängste oder Beziehungsprobleme in der Vergangenheit.

Und wenn Angst und Furcht das Problem beim Geschlechtsverkehr sind, kann dies auf ein sexuelles Trauma, sexuelle Angst, die Imprägnierung der Frau oder auf Streit in ihrer ersten sexuellen Beziehung zurückzuführen sein.

Medikamente – Medikamente sind ebenfalls ein großes Problem, da es mehrere Medikamente gibt, die Männer an einer Ejakulationsstörung leiden lassen können. Es ist bei vielen Menschen üblich, dass sie Antidepressiva einnehmen, was das Schlimmste und auch eine der Wurzeln solcher Erkrankungen ist. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Männer, die Antidepressiva einnehmen, unter verzögertem Orgasmus leiden und ein hohes Risiko für eine geringe Libido haben.

Einige Medikamente behindern Ihr Sexualleben wirklich, aber es gibt auch einige Möglichkeiten, wie Männer ihr Sexualleben auf einfache Weise glücklich und zufriedenstellend führen können. Sie können für einige natürliche Ergänzungen wie VigRX Plus gehen, die eines der am meisten empfohlenen Produkte für die Befriedigung des Sexuallebens ist. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Erektion zu halten, sie bei Bedarf zu erreichen und Ihre Partnerin leicht zu befriedigen, ohne ihre Stimmung zu beeinträchtigen.

Verzögerte Ejakulationssymptome

Viele Männer ejakulieren nach wenigen Minuten des Geschlechtsverkehrs, aber einige Männer brauchen mehr als 30-45 Minuten, was ein ernstes Gesundheitsproblem darstellt. Es gibt jedoch keine spezifischen Symptome, aber wenn Männer nicht ejakulieren können, sind sie einer Art von Frustration oder Stress ausgesetzt. Auch während der sexuellen Aktivität müssen sie wegen körperlicher Reizung oder Müdigkeit usw. Aufhören.

Das Leiden an einem verzögerten Orgasmus hindert Männer wirklich daran, den Höhepunkt zu erreichen oder eine andere sexuelle Aktivität auszuführen. Es gibt aber auch Männer, die nur dann ejakulieren, wenn sie masturbieren.

Der Zustand ist jedoch in zwei Typen unterteilt, die auf Symptomen beruhen und die es sind:

  • Lebenslanges vs. erworben. Bei lebenslanger verzögerter Ejakulation tritt das Problem ab dem Zeitpunkt auf, an dem ein Mann die sexuelle Reife erreicht. Erworbene verzögerte Ejakulation tritt nach einer Periode normaler sexueller Funktionen auf.
  • Verallgemeinert vs. situativ. Die generalisierte verzögerte Ejakulation ist nicht auf bestimmte Sexualpartner oder bestimmte Arten der Stimulation beschränkt. Situationsverzögerte Ejakulation tritt nur unter bestimmten Umständen auf.

Diese Kategorien helfen bei der Diagnose einer zugrunde liegenden Ursache und der Bestimmung der möglicherweise effektivsten Behandlung.

Einige mögliche Komplikationen

Wie bereits zuvor erläutert, gibt es viele Faktoren, die zu dem Zustand führen können, insbesondere das Gefühl der Unzulänglichkeit und Negativität. Wenn dies also nicht behandelt wird, kann es auch zu folgenden anderen Problemen kommen:

  • Ehe stress
  • Ignoranz des sexuellen Kontakts
  • Frustration bei sexuellen Aktivitäten

Tatsächlich treten einige andere Komplikationen auch in der Beziehung auf. Nur zum Beispiel, Ihr Partner versucht schwanger zu werden, aber das Problem ist, dass Sie das Sperma mit einer anderen Methode sammeln sollten, da es zu einer verzögerten Ejakulation kommt.

Missverständnisse treten in der Regel auf, wenn Sie Ihren Partner zufrieden stellen und eine Erektion erreichen möchten, dies aber weder physisch noch psychisch tun können. Und Ihr Partner könnte das Gefühl haben, dass er Sie nicht anziehen kann.

Prävention für verzögerte Ejakulation

Vielleicht sind Sie auf die Linie “Vorbeugung ist besser als Heilung” gestoßen. Auch hier impliziert es dasselbe. Es wird empfohlen, eine gesunde Haltung in Bezug auf Ihre Genitalien und Sexualität einzunehmen, wenn Sie die verzögerte Ejakulation wirklich überwinden möchten. Versuchen Sie niemals, eine sexuelle Reaktion mit Nachdruck zu zeigen, da die Reaktion schwieriger wird, wenn Sie es versuchen.

Genießen Sie einfach jeden Moment mit Ihrem Partner, ohne sich Sorgen zu machen, wann Sie ejakulieren werden. Es liegt auch in der Verantwortung Ihres Partners, während der sexuellen Aktivität eine gute Atmosphäre zu schaffen, ohne dass Sie gezwungen sind, die Ejakulation zu überprüfen. Fürchte dich niemals vor irgendetwas und versuche alles mit deinem Partner zu besprechen.

VigRx Plus

Letzter Gedanke

Nun, ich denke, Sie haben etwas über verzögerte Ejakulation erfahren. Es gibt zwar verschiedene Ursachen, aber gleichzeitig gibt es auch Prävention. Beurteilen Sie sich nicht einfach selbst, sondern sprechen Sie das Problem an, damit Sie eine angemessene Behandlung erhalten.

, ,