Plötzliche Erektile Dysfunction- Alles was Sie wissen müssen über

Plötzliche Erektile Dysfunction

Erektile Dysfunktion oder ED ist eine der schlimmsten Erkrankungen, auf die Männer niemals stoßen möchten. Dieser Zustand ist wirklich irritierend, da Männer während der sexuellen Aktivität eine Erektion nicht länger aufrechterhalten können.

Diese Schwierigkeit, von Zeit zu Zeit eine Erektion zu erreichen, ist normal und gibt keinen Anlass zur Sorge. Aber wenn es einen plötzlichen Erektionsverlust gibt und dieser anhält, ist dies ein großes Problem.

Plötzliche erektile Dysfunktion lässt Männer oft leiden, die das Selbstwertgefühl des Menschen beeinträchtigen und offensichtlich Schwierigkeiten in der Beziehung verursachen. Es ist wirklich frustrierend, diesen Zustand zu durchlaufen, und Sie sollten die Ursachen einer plötzlichen erektilen Dysfunktion kennen, die mehrere andere Gesundheitsprobleme gleichzeitig aufdecken kann.

Plötzliche Erektionsstörungen Ursachen

Es ist sehr wichtig, die Hauptursachen für plötzliche erektile Dysfunktion zu kennen, damit der Zustand schnell geheilt werden kann.

Zuvor wurde angenommen, dass ED auf psychische Probleme und auch auf Alterungsprobleme zurückzuführen ist. Aber im Laufe der Zeit wurde festgestellt, dass keiner von ihnen wahr war. Ob ED, plötzliche ED oder vorübergehende ED, alles, was sie durch physische Probleme im Vergleich zu psychischen verursacht haben.

Laut Mayo Clinic leiden 80% der Männer die älter als 75 Jahre sind an ED. Dies wurde angenommen, weil Männer mit zunehmendem Alter unter verschiedenen Grunderkrankungen leiden und Medikamente einnehmen, die normale Erektionen beeinträchtigen.

Aber heutzutage leiden sogar die jungen Leute unter ED und die Berichte werden Sie überraschen. Und hier spielt das Alter keine Rolle, aber mehrere andere Faktoren führen zu einem solchen Zustand.

Psychologische Faktoren

Der Hauptschuldige für plötzliche ED ist Stress oder Depression. Dies passiert fast jedem Mann aufgrund von Arbeitsdruck oder etwas anderem. Stress wirkt sich direkt auf den Fortschritt der sexuellen Reaktion aus und all diese Dinge werden auch als psychische Impotenz bezeichnet.

Adrenalin, das als Stresshormon bekannt ist, blockiert im Allgemeinen die Fähigkeit des Mannes, eine Erektion zu erreichen. Denken Sie daran, dass das Gehirn neben dem Gefühl sexueller Erregung eine wichtige Rolle bei der Auslösung einer Erektion spielt.

Wenn das Gehirn nicht mehr funktioniert, ist es offensichtlich, dass einige unerwünschte Dinge in die Mitte kommen und Stress oder Depression eine davon sind. Sogar Beziehungsprobleme treten aufgrund von Stress und schlechter Kommunikation auf.

Physikalische Ursachen für plötzliche erektile Dysfunktion

Einige physikalische Ursachen sind:

  • Hoher Cholesterinspiegel
  • Diabetes
  • Herzkrankheit
  • Fettleibigkeit
  • Verstopfte Blutgefäße
  • Parkinson-Krankheit
  • Bluthochdruck

Wann Sie einen Arzt für plötzliche ED aufsuchen sollten

Es ist sehr wichtig zu wissen, wann Sie Ihren Arzt aufsuchen müssen, wenn Sie an einer plötzlichen ED leiden. Gehen Sie zu Ihrem Arzt, wenn:

  • Wenn Sie Erektionsprobleme oder andere sexuelle Probleme wie verzögerte Ejakulation oder vorzeitige Ejakulation haben
  • Symptome anderer Erkrankungen, einschließlich ED
  • Herzkrankheiten oder Diabetes oder solche Gesundheitszustände, die mit erektiler Dysfunktion verbunden sind

Komplikationen bei plötzlicher erektiler Dysfunktion

Es kann verschiedene Komplikationen geben, wenn Männer an ED leiden. Wie ich bereits sagte, ist das Gehirn der Hauptteil, der Signale zur Erektion sendet. Wenn etwas Falsches festgestellt wird, bereitet sich der Körper selbst darauf vor, das Risiko zu managen.

In diesem Zustand wird Adrenalin in hohen Mengen produziert, die die Herzfrequenz zusammen mit der Gefäßkontraktion steigern. Aus diesem Grund fließt das Blut nicht richtig zum Penis und dies ist sehr wichtig, um eine Erektion zu erreichen.

Alles in allem denken Sie daran, dass es unmöglich wird, eine Erektion zu erreichen, wenn Männer beim Geschlechtsverkehr Angst bekommen, und wenn er es aus irgendeinem Grund tut, wird es schwierig, sie aufrechtzuerhalten.

Und aufgrund dieses Problems bricht die Beziehung entweder zusammen oder es treten verschiedene Probleme auf, wie Enttäuschung, Unbehagen, Unbehagen, keine Zufriedenheit und vor allem, dass seine Partnerin nicht schwanger werden kann.

Was sind die Behandlung für plötzliche erektile Dysfunktion

Es gibt verschiedene Behandlungen für plötzliche ED. Gehen Sie durch sie und überwinden Sie plötzliche erektile Dysfunktion.

Medikation

Es stehen verschiedene Medikamente zur Behandlung plötzlicher erektiler Dysfunktion zur Verfügung. Aber denken Sie daran, dass viele Medikamente Ihre sexuelle Reaktion und plötzliche erektile Dysfunktion behindern kann, kann aufgrund Medikamente zu 25% bezogen Fall auf.

Sie sollten also zuerst mit Ihrem Arzt sprechen, wenn Sie Ihren Arzt aufsuchen, dann kann er / sie einige Medikamente verschreiben, die dazu beitragen, die Durchblutung des Penis richtig zu erhöhen.

Einige von ihnen umfassen:

  • Viagra
  • Alprostadil, erhältlich als Injektion oder als Zäpfchen
  • Testosteronersatztherapie (TRT)
  • Avanafil
  • Cialis

Natürliche Heilmittel

Natürliche Heilmittel sind sehr beliebt und wirksam, um plötzliche erektile Dysfunktion zu überwinden. Gleichzeitig können sie jedoch mehrere Nebenwirkungen hervorrufen, wenn der Mensch andere Medikamente einnimmt.

Es gibt viele natürliche Heilmittel, von denen bekannt ist, dass sie erektile Dysfunktion heilen. Sprechen Sie jedoch unbedingt mit Ihrem Arzt, bevor Sie die natürlichen Heilmittel einnehmen.

Einige von ihnen umfassen:

  • Koreanischer roter Ginseng
  • Yohimbe
  • Akupunktur
  • Granatapfelsaft

Änderungen des Lebensstils

Unabhängig davon, ob Sie an einer physischen erektilen oder einer psychischen Dysfunktion leiden, können Änderungen des Lebensstils im Umgang mit plötzlicher ED wirklich einen Unterschied machen.

Einige Veränderungen bei Männern können den Zustand, an dem er leidet, wirklich heilen. Einige Verhaltensänderungen umfassen:

  • Aufhören zu rauchen und Alkohol zu trinken
  • Niedrigeres Angstniveau
  • Machen Sie ohne Fehler die richtige Übung
  • Verbessern Sie die Kommunikationsebene in der Beziehung
  • Ernähre dich gesund

Penispumpen

Sie können sich für die Penispumpe entscheiden, und es gibt mehrere, die wirklich helfen, plötzliche erektile Dysfunktion zu heilen. Dies ist eine wunderbare Option für Männer, die nach einer nicht-medikamentösen oder nicht-invasiven Heilung suchen.

Besonders wenn ein Mann an mittelschwerer ED leidet, werden Penispumpen wirklich hilfreich, um die Krankheit zu heilen.

Alternative Methode zur Heilung plötzlicher erektiler Dysfunktion

Ein weiterer nützlicher und wirksamer Weg, um plötzliche erektile Dysfunktion zu überwinden, ist die Verwendung von VigRX Plus. Dies ist eine natürliche männliche Verbesserungspille, die hilft, plötzliche erektile Dysfunktion bei 21 Jahren und anderen zu überwinden.

Männer, die unter Erektionsstörungen leiden und schnell und effektiv die Erektionskraft steigern möchten, können mit dieser Pille eine längere und härtere Erektion erreichen. Dies besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, die von der FDA zugelassen sind, sodass Sie sich keine Sorgen über Nebenwirkungen machen müssen.

Die Einnahme dieser Pille wird das Sexualleben von Männern schrittweise verbessern und auch die sexuelle Gesamtleistung verbessern.

Holen Harder & längere Erektion mit VigRX Plus!

Präventionstipps für plötzliche erektile Dysfunktion

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um plötzliche ED zu verhindern und ein glückliches und befriedigendes Sexualleben zu führen.

Einige von ihnen sind:

  • Änderungen des Lebensstils sind eine der wichtigsten Punkte, die sehr genau befolgt werden müssen, da sie die Fähigkeit haben, erektile Dysfunktion zu überwinden
  • Besuchen Sie immer Ihren Arzt für Vorsorgeuntersuchungen und einige Tests
  • Nehmen Sie keinen Stress und versuchen Sie dann, Wege zu finden, um ihn zu reduzieren
  • Seien Sie aus keinem Grund verärgert oder depressiv und sollten Sie auch gesundheitliche Bedenken haben
  • Patienten mit Diabetes und Herzerkrankungen sollten mit ihren Ärzten sprechen und versuchen, damit umzugehen
  • Vergessen Sie nicht, Ihre Übungen regelmäßig zu machen

Was ist der Vorteil der Behandlung von plötzlichen erektilen Dysfunktionen

Der Nutzen der Behandlung einer plötzlichen erektilen Dysfunktion ist sehr wichtig, aber der wichtigste Vorteil ist, dass neben der Heilung der ED auch einige andere unbekannte gesundheitliche und medizinische Probleme geheilt werden. Obwohl bereits bekannt ist, dass erektile Dysfunktion ein zugrunde liegendes Problem ist, das Diabetes und Herzerkrankungen fast ähnlich ist.

Aber nachdem der Zustand geheilt ist, wird eine plötzliche ED länger bestehen und mit dieser Behandlung werden auch andere Krankheiten geheilt und dies ist das Beste, um ein gesundes und schönes Leben zu führen.

Fazit

Nun, erektile Dysfunktion ist eine häufige Erkrankung, die bei Männern auftritt, aber es gibt verschiedene Arten und plötzliche ED ist eine davon. Es gibt zwar keinen großen Unterschied zwischen ED und plötzlicher ED, aber was zählt, ist, dass der Mensch nicht einmal merkt, was bei plötzlicher ED passiert.

Daher beschreibt dieser Blog vollständig die plötzliche erektile Dysfunktion, die Ursachen und ihre verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten. Und ich hoffe, dass Sie nach dem Lesen dieses Blogs den Zustand richtig kennengelernt haben

, , , , ,