Oligospermie Natürliche Behandlung – 10 Möglichkeiten zur natürlichen Erhöhung der Spermienzahl

Oligospermie Natürliche Behandlung

Die Anzahl der männlichen Spermien spielt eine wichtige Rolle, um eine Frau schwanger zu machen.

Gleichzeitig gibt es jedoch mehrere Bedingungen, die den Spermienproduktionsprozess wirklich beeinflussen.

Wenn Männer verstehen, wie Spermien im männlichen Körper beeinflusst werden, können sie sich der Situation zur Überwindung ihrer Unfruchtbarkeit bewusster sein.

Es gibt nur wenige Zustände, die das Sperma wirklich beeinflussen: Einige beeinträchtigen die Fähigkeit, Sperma zu produzieren, während andere die Qualität des Spermas beeinflussen.

Also hier in diesem Blog werden wir über ein gemeinsames Problem diskutieren, dass viele Männer über kommen und auf der Spermienzahl im Zusammenhang sowie Oligospermie genannt.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Oligospermie, ihre Ursachen und ihre natürliche Behandlung, die Männern hilft, ihren Partner problemlos zu imprägnieren.

Über Oligospermie

Oligospermie ist eine Erkrankung, bei der Männer an Unfruchtbarkeitsproblemen leiden und große Schwierigkeiten haben, ihre Partnerin schwanger zu machen.

Es wird auch als unzureichende Spermienzahl bezeichnet, wenn der Mensch ejakuliert.

Sie wissen vielleicht, dass das Spermavolumen ein wesentlicher Faktor für die männliche Fruchtbarkeit ist und dass diejenigen, die an dieser Krankheit leiden, wirklich unangenehm sind.

Dies bedeutet, dass Männer mit Oligospermie kein Kind empfangen können.

Nach Angaben der World Health Organization (WHO) gelten über 15 Millionen Spermien pro Milliliter Sperma als normal oder durchschnittlich. Und alles andere als diese Messung wird als Oligospermie bezeichnet.

Die normale Spermienzahl, um Ihren Partner schwanger zu machen, beträgt also 15 Millionen. Darunter wird in verschiedene Formen von Oligospermie wie kategorisiert:

  • 10 bis 15 Millionen Spermien / ml werden als leichte Oligospermie bezeichnet
  • 5 bis 10 Millionen Spermien / ml werden als mäßige Oligospermie bezeichnet.
  • Wenn die Spermienzahl zwischen 0 und 5 Millionen Spermien / ml liegt, spricht man von schwerer Oligospermie.

Was verursacht Oligospermie?

Hier sind einige häufige Faktoren, die zu einer geringen Spermienzahl bei Männern oder Oligospermie beitragen:

Infektionen – Verschiedene Arten von Infektionen, insbesondere Männer mit sexuell übertragbaren Krankheiten, können im Allgemeinen an Oligospermie leiden.

Varikozele – Die vergrößerten Venen im Hodensack wirken sich negativ auf die Durchblutung der Hoden des Menschen aus. Aufgrund dessen steigt die Temperatur der Hoden und diese Art der Temperaturerhöhung beeinflusst die Spermienproduktion. Eine Studie zeigt, dass rund 40 Prozent der Männer an dieser Erkrankung mit geringer Spermienzahl leiden.

Retrograde Ejakulation – Dieser Zustand trägt zu einer niedrigen Spermienzahl bei, unter der der Mensch leidet. Einige Ejakulationsprobleme können die Spermienzahl bei Männern senken.

Fettleibigkeit – Dies ist ein weiterer möglicher Grund für Unfruchtbarkeit bei Männern. Übergewichtige Männer leiden im Vergleich zu anderen im Allgemeinen an Oligospermie.

Hormonproblem – Sogar die Produktion von Hormon kann zu einem solchen Problem führen. Wenn die Testosteronproduktion niedrig wird, wird die Spermienproduktion offensichtlich negativ beeinflusst.

Was sind die natürlichen Behandlungen für Oligospermie?

Jetzt ist es an der Zeit zu wissen, wie die Spermienzahl und das Spermavolumen bei Männern mit Oligospermie erhöht werden können. Das Befolgen der folgenden natürlichen Oligospermie-Behandlungen erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Partner schwanger werden.

Lesen wir also weiter…

Habe öfter Sex

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie mit geringer Spermienzahl oder Oligospermie schwanger werden können, wird empfohlen, sehr häufig Sex zu haben.

Eine Erhöhung der Häufigkeit des Geschlechtsverkehrs erhöht offensichtlich die Wahrscheinlichkeit einer Empfängnis.

Dies ist hilfreicher, wenn Ihr Partner Eisprung hat.

Lassen Sie keine Chance von Ihrer Hand, Sie sollten es kontinuierlich versuchen. Dieser kontinuierliche Effekt wird Ihren Sexualpartner sicherlich imprägnieren.

Versuchen Sie natürlich hergestellte Ergänzungen, um die Spermienzahl zu erhöhen

Ja, es gibt verschiedene natürliche Produkte, die Männern helfen, die Kraft und Ausdauer zu erreichen, um ihre Partnerin schwanger zu machen. Ein solches Produkt ist Semenax, eine natürliche und von Ärzten zugelassene Formel, die die Anzahl und das Volumen der Spermien auf natürliche Weise erhöht.

Es stimuliert die sexuelle Aktivität und hilft Männern, einen stärkeren und angenehmeren Orgasmus auszulösen. Diejenigen Männer, die unter einem geringen Spermienvolumen leiden, für sie ist Semenax am besten geeignet, da es das Spermavolumen erhöht und auch eine geringe Motilität, Spermienzahl sowie die Männlichkeit und das Vertrauen in Männer heilt.

Also sei jetzt BEREIT ZUM ENDE WIE PORNSTAR mit Semenax.

Machen Sie genug Bewegung mit ausreichend Schlaf

Da Sie wissen, dass Fettleibigkeit die Ursache für Oligospermie ist, ist es besser, das Gewicht durch einige Übungen zu reduzieren, damit sich die Spermienzahl erhöhen kann.

Übungen sind immer gut für die Gesundheit und eine Studie belegt den Vorteil eines 16-wöchigen Aerobic-Programms für 50 Minuten pro Schwache. An diesem Programm erreichten die teilnehmenden Jungs eine maximale Herzfrequenz von 50-65%.

Wenn Sie also die Anzahl und Beweglichkeit der Spermien auf natürliche Weise steigern möchten, machen Sie Ihre Übungen regelmäßig.

Gleichzeitig ist der Schlaf für eine gute Spermienzahl gleichermaßen wichtig. Mindestens 6-8 Stunden Schlaf sind ein Muss, um problemlos ein gesundes Sperma zu haben.

Nehmen Sie bestimmte Medikamente nicht ein

Es besteht die Möglichkeit, dass die Einnahme einiger Medikamente die Spermienproduktion beeinträchtigt und umgekehrt, wenn sie abgesetzt wird, normal wird.

Im Allgemeinen verringern einige Arzneimittel die Spermienproduktion und deren Entwicklung und sind:

  • Antibiotika
  • Antidepressiva
  • Antipsychotika
  • Anti-Androgene
  • Methadon
  • Anabolika

Deshalb sollte man zuerst den Arzt nach dem Medikament fragen, das er einnimmt. Möglicherweise können einige Arzneimittel die Fruchtbarkeit bei Männern beeinträchtigen.

Aufhören zu rauchen

“Rauchen ist gesundheitsschädlich” ist ein allgemeiner Satz, den jeder Raucher kennt oder in der Packung selbst gelesen hat.

Aber die Realität ist immer noch, dass Menschen rauchen, egal was das Ergebnis später sein mag.

Aber denken Sie daran, wenn Sie rauchen und die Spermienzahl reduziert haben, sollten Sie sofort damit aufhören.

In einer Metaanalyse von 2016 wurde nach eingehender Untersuchung von mehr als 6,000 Männern ein Ergebnis festgestellt, dass diejenigen, die regelmäßig rauchen, unter einer niedrigen Spermienzahl leiden.

Sie können weniger rauchen, aber wenn Sie es stark tun, kann dies die Spermienzahl stark beeinträchtigen, verglichen mit denen, die entweder nicht rauchen oder sehr wenig rauchen.

Reduzieren Sie den Konsum von soja- und östrogenreichen Lebensmitteln

Um einen guten Einfluss auf die Spermienzahl zu haben, sollten Sie die Einnahme von Sojaprodukten abbrechen, da diese pflanzliches Östrogen enthalten. Dies ist die Hauptursache für eine niedrige Testosteron- und Spermienproduktion.

Dies wurde in einer 2019 in China durchgeführten Studie nachgewiesen, in der festgestellt wurde, dass eine höhere Östrogenkonzentration der Pflanzen im Sperma eine geringe Spermienqualität bedeutet.

Sogar Östrogen ist in Konserven und einigen Kunststoffprodukten enthalten.

Sie sollten sich solcher Tatsachen bewusst sein und immer versuchen, schädliche Lebensmittel zu vermeiden, insbesondere solche, die Ihre Unfruchtbarkeit beeinträchtigen.

Tatsächlich möchten viele Männer wissen, wie man die Spermienzahl durch Nahrung erhöht, und es gibt verschiedene Nahrungsmittel, die auf natürliche Weise zur Steigerung der Spermienmotilität beitragen.

Trinken Sie keinen überschüssigen Alkohol

Selbst das Trinken einer übermäßigen Menge Alkohol kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken, insbesondere auf die Spermienzahl.

Obwohl es bisher keine derartigen Beweise gibt, hat eine Studie gezeigt, dass der Konsum bestimmter Drogen wie Marihuana, Kokain und Alkohol eine verringerte Spermienzahl aufweist.

Die Forschung geht weiter, um die Menschen glauben zu machen, dass übermäßiger Alkoholkonsum die Spermien von Männern stark beeinträchtigen kann.

Nehmen Sie Omega-3-Fettsäure

Sie sollten sich auf die Einnahme von Omega-3-Fettsäuren konzentrieren, da diese bei der Erhöhung der Spermienzahl hilfreich sind und somit die Empfängnis von Männern erleichtern.

Hierzu wurden mehrere Studien durchgeführt, und eine Studie aus dem Jahr 2019 bewies, dass Männer mit Fruchtbarkeitsproblemen nach Einnahme von Omega-3-Fettsäuren eine Verbesserung der Spermienmotilität aufweisen.

Dies wurde nun besser bewiesen und mit denen verglichen, die keine Omega-3-Präparate einnahmen.

Nehmen Sie Bockshornklee Ergänzung

Bockshornklee ist eine sehr nützliche Ergänzung, insbesondere wenn es um die Gesundheit von Männern geht. Es wird seit Jahrhunderten verwendet, um eine niedrige Spermiengesundheit zu heilen, und es wird angenommen, dass dieses Präparat auch die Spermienzahl verbessert.

Dies ist sehr hilfreich bei der Erhöhung des Testosteronspiegels und der Testosteronstärke. Tatsächlich tragen der Bockshornkleesamenextrakt und die Mineralien bei täglicher Einnahme zur Verbesserung der Libido, der Kraft und der sexuellen Gesamtleistung bei.

Die Hersteller entwickelten eine zum Patent angemeldete Verbindung Furosap und stellten fest, dass sie bei der Verbesserung der Samenqualität mit der Spermienzahl hilft, wie in der Studie von 2017 angegeben.

Stoppen Sie jegliche Exposition gegenüber Umweltschadstoffen

Umweltverschmutzung ist heutzutage ein häufiges Problem und nimmt von Tag zu Tag zu. Aber es ist nicht gut für die allgemeine Gesundheit und die sexuelle Gesundheit.

Die Forscher haben jede Art von Umweltfaktor wie Luftqualität und Exposition gegenüber Chemikalien in Verbindung gebracht, um die Spermienzahl und die Gesundheit zu senken.

Selbst dies wurde durch mehrere Studien bewiesen und sie verbanden hochindustrielle Gebiete, die stark verschmutzt sind, mit einer schlechten Spermienzahl.

Daher ist es sehr wichtig, sich vor solchen Umwelteinflüssen zu schützen und ein besseres Sexualleben zu führen.

FAQs (häufig gestellte Fragen):

Wie man eine Frau mit geringer Spermienzahl und Motilität schwanger macht?

Wenn Männer unter einer geringen Spermienzahl leiden, wird es schwierig, sie schwanger zu machen. In dieser Situation schlagen die Ärzte einen IUI-Prozess (Intrauterine Insemination) vor. Bei diesem Prozess wird eine Samenprobe entnommen, bei der zusätzliches Sperma entfernt wird und während ihrer Ovulationsperiode nur das Sperma in die Gebärmutter injiziert wird. Dies geschieht so, dass unabhängig von der zum Reisen des Spermas erforderlichen Entfernung verringert wird.

Was ist die minimale Spermienzahl, die erforderlich ist, um schwanger zu werden?

Die normale Spermienzahl, um schwanger zu werden, erfordert 15 Millionen Spermien pro ml Sperma. Wenn alles in Ordnung ist, was Spermienform und -motilität bedeutet, wird es nicht schwierig sein, eine Schwangerschaft zu erreichen.

Ist es möglich, dass schwaches Sperma ein Ei befruchtet?

Wenn Sperma aktiv ist und schnell schwimmt, kann es eine Eizelle befruchten. Aber wenn Ihre Spermien schwach sind, können sie eine Eizelle befruchten. Und wenn dies auch der Fall ist, kann dies zu einer Fehlgeburt im Frühstadium führen.

Fazit

Die Anzahl der Spermien wird als wichtiger Bestandteil des Sexuallebens angesehen, insbesondere wenn Sie Vater werden möchten. Es sollte gesund sein, sonst können Männer unfruchtbar werden.

Dies ist irgendwo ein großes Problem für Männer und Frauen, das auch als Oligospermie bekannt ist.

Es gibt jedoch verschiedene Möglichkeiten oder Möglichkeiten, wie Männer die Fruchtbarkeitsrate erhöhen und wieder Vater werden können. In diesem Blog habe ich verschiedene Möglichkeiten besprochen, wie Männer die Spermienproduktion mit Qualität und Quantität steigern können.

Verwenden Sie Semenax für ein besseres und schnelles Ergebnis, da dies eine bewährte Formel ist, um die Spermienproduktion und Gesundheit bei einem lang anhaltenden Orgasmus zu steigern.

, , , , , ,