Heilung Gynäkomastie – Wie man männliche Brust loswerden kann

Heilung Gynäkomastie - Wie man männliche Brust loswerden kann

Haben Sie jemals Ihre Brustgröße größer gesehen, als sie sein sollte?

Was hast du getan, um es normal zu machen, wie andere Leute es getan haben?

Ist Ihnen bewusst, dass dies eine der schädlichen Bedingungen ist, unter denen viele Männer leiden?

Wissen Sie nicht, was es ist und suchen Sie, wie Sie große Brüste loswerden können?

Mach dir keine Sorgen; Bleiben Sie dran, denn ich werde Ihnen hier helfen, indem ich Ihnen vollständige Informationen dazu gebe, wie Männer die Brustgröße erhöhen und wie Sie diese überwinden können?

TestRX

Über Gynäkomastie

Gynäkomastie ist eine der schädlichen Bedingungen, unter denen Männer an einer großen Brustgröße leiden. Dabei schwoll das Brustgewebe an, was für viele Männer unangenehm wird. Diese große Brust ist in beiden Fällen zu sehen, und in einigen Fällen ist eine ungleichmäßige Entwicklung zu sehen.

Es kommt aufgrund unregelmäßiger Hormonspiegel während der Pubertät. In diesem Zustand werden häufige Anzeichen als geschwollenes Brustdrüsengewebe und Brustempfindlichkeit gesehen. Gynäkomastie kann sowohl bei Jungen als auch bei Männern auftreten. In den USA selbst wurde geschätzt, dass 17 Millionen Männer in einer von vier Klassen von Gynäkomastie betroffen sind.

Ursachen der Gynäkomastie

Es gibt mehrere Ursachen für diesen Zustand bei Männern. Schauen wir uns einige der häufigsten Ursachen an:

Lebererkrankung: Dieses Problem tritt aufgrund eines Ungleichgewichts des Hormons auf, bei dem der Östrogenspiegel im Vergleich zum Androgenspiegel steigt. Östrogen ist als “weibliche Hormone” bekannt, während Androgene “männliche Hormone” sind. Tatsache ist, dass Männerkörper Östrogen und Frauenkörper Androgen bilden.

Die Lebererkrankung verringert die Fähigkeit, Östrogene zu senken, daher steigt der Östrogenspiegel im Blut und vergrößert die Brust von Männern. Durch die Verbesserung der Leberfunktion kann sich die vergrößerte Brust wieder normalisieren.

Bestimmte Medikamente – Es gibt einige Medikamente, die zu einer Vergrößerung der Brust führen können. Die Medikamente sind speziell für Herzkrankheiten und für hohen Blutdruck. Sogar die Medikamente, die zur Behandlung von Sodbrennen oder Geschwüren eingesetzt werden. Darüber hinaus führen Medikamente, die zur Heilung oder Vergrößerung der Prostata verwendet werden, zu einem solchen Zustand, da sie den Androgenspiegel senken.

Pflanzliche Heilmittel – Es gibt einige pflanzliche Heilmittel, die zu einer Vergrößerung der Brust führen können. Pflanzliche Heilmittel bestehen aus Phytoöstrogenen, die schädlich sind, und Männer können an einer großen Brustgröße leiden. Selbst Männer, die Steroide einnehmen, können auch an Gynäkomastie leiden.

Anzeichen und Symptome

Nun ist es klar, dass das Hauptsymptom der Gynäkomastie die Vergrößerung der Brust bei Männern ist. Es ist die Vergrößerung des Drüsengewebes anstelle von Fettgewebe. Es passiert jedoch auf einer Seite, aber es besteht die Möglichkeit, dass beide Seiten davon betroffen sind.

Oft kann eine Seite größer sein als die andere, anstatt dass beide Seiten betroffen sind. Dieser Zustand ist jedoch nicht schmerzhaft, aber der vergrößerte Teil wird empfindlich. Dies wird auch mit Brustkrebs bei Männern verglichen, tritt jedoch nur auf einer Seite auf und muss nicht um die Brustwarze herum auftreten.

Einige andere Krebssymptome sind Hautnoppen, Nippelausfluss, Verhärtung von Gewebe, Vergrößerung der Achselhöhle usw.

Ist Gynäkomastie reversibel?

Viele Betroffene stellen diese Frage im Allgemeinen: Wenn ein solcher Zustand bei jemandem eintritt, ist er reversibel oder nicht? Nun, das kann reversibel sein. Es ist jedoch nicht so schädlich, da die Brust mit Brustdrüsen und Fett gefüllt ist. Dies geschieht aufgrund bestimmter Medikamente oder Medikamente und wenn alle diese Medikamente gestoppt werden, kommt die Vergrößerung der Brust wieder in ihre normale Position.

Aber hier ist das Problem, wenn Sie weiterhin Medikamente einnehmen, aufgrund derer sich Gynäkomastie entwickelt, dann kann es wieder rückgängig gemacht werden.

Ist Gynäkomastie eine dauerhafte Erkrankung?

Nun, die Bedingung ist im Vergleich zu Brustkrebs häufig. Dies ist einfach eine Vergrößerung des Gewebes unter Brustwarzen an der Brustwand, wo Fett viel sammelt. Daher ist diese Bedingung keine permanente Bedingung. Gynäkomastie verläuft in der Regel über viele Phasen und danach kommt sie weg.

Ist Gynäkomastie schädlich?

Einmal in der Brust entwickelte Gynäkomastie ist nicht so schädlich. Bei manchen Männern kann es jedoch zu anderen ernsten Problemen wie Hodenkrebs kommen. Dies ist möglicherweise nicht einmal schmerzhaft, kann jedoch dazu führen, dass Sie unbeholfen aussehen und Sie es loswerden möchten. Es ist nicht schädlich, da bei der Vergrößerung der Brust Drüsengewebe unter dem Einfluss hormoneller Stimulation wächst.

Warum verursacht Spironolacton Gynäkomastie?

Spironolacton kommt durch Gynäkomastie, die die Testosteronproduktion reduziert, Estradiol vom Sexualhormon verdrängt und die periphere Umwandlung von Testosteron erhöht. Jeder weiß, dass Gynäkomastie aufgrund von Änderungen des Verhältnisses von freiem Androgen zu Verhältnis auftritt.

Wer kann Gynäkomastie bekommen?

Dies ist wichtig zu wissen, wer an diesem schädlichen Zustand leidet. Im Allgemeinen haben Männer in der Pubertät ein höheres Risiko als normal. Auch normale Männer können diesen Zustand entwickeln. Einige andere Faktoren sind jedoch:

  • Bei Männern, die an Leberproblemen leiden, besteht ein hohes Risiko, die Krankheit zu entwickeln
  • Alterungsbedingt, da es den Testosteronspiegel senkt und zu Gynäkomastie führen kann
  • Selbst Männer, die Gewohnheiten haben, unerwünschte Medikamente einzunehmen, haben ein hohes Risiko, das Problem zu entwickeln

Wie wurde eine Gynäkomastie diagnostiziert?

Nachdem Sie sich mit dem Problem vertraut gemacht haben, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen, da er dies durch körperliche Untersuchung Ihres Körpers diagnostiziert. Sie überprüfen die Größe Ihrer Brust und wenn sie einen Durchmesser von 0,5 cm hat, handelt es sich bekanntlich um eine Erkrankung der Gynäkomastie. Abgesehen davon wird auch die Krankengeschichte überprüft, damit der Hauptgrund fokussiert werden kann.

Sogar der Arzt kann auch mehrere andere Tests wie Blutuntersuchungen machen, um mehr über die Gründe für die Gynäkomastie zu erfahren. Einer der Tests ist als Mammographie bekannt, die nur zur Überprüfung von Brustkrebs bei Männern durchgeführt wird.

Behandlung für Gynäkomastie

Wenn es um die Behandlung geht, haben Sie natürlich mehrere Möglichkeiten. Und da dieser Zustand immer beliebter wird, werden die Behandlungsmöglichkeiten breiter. Lassen Sie uns einige der besten Behandlungsoptionen betrachten, die Ihnen dabei helfen können, das Problem zu lösen.

Chirurgie

Viele Männer schlagen diese Operation vor und es ist eine der teuren Behandlungsmöglichkeiten. Diese Option wird zunächst nicht empfohlen. Wenn Männer jedoch keine anderen Möglichkeiten haben, machen sie sich dazu bereit und es wird auch von Tag zu Tag häufiger.

Die Operation wird auf der Grundlage durchgeführt, dass die Form der Brust nach der Operation durchgeführt wird. Im Jahr 2015 wurde die Brustverkleinerung meistens operiert, wie aus mehreren Statistiken hervorgeht.

Gynäkomastie-Hemden

Dies ist für viele Betroffene neu. Die Gynäkomastie-Behandlungsoption fügt eine weitere Funktion der Gynäkomastie-Shirts hinzu. Dieses Shirt wird helfen, Brust und Maske der vergrößerten Brust zu komprimieren.

So ist dieses Shirt wirklich nützlich und bequem und ist gut für diejenigen Personen, die sich Sorgen um ihre Brustgröße machen. Sie können solche Hemden von Markenfirmen wie Nike und Armor in hervorragender Qualität erhalten.

Übungen

Es gibt verschiedene Übungen, mit denen Sie die Größe der männlichen Brust verringern können. Diese Übungen werden empfohlen, damit die Muskeln die Brust straffen können.

Liegestütze – Diese Übung ist sehr nützlich, da sie die Größe der Brust verringert und die oberen Muskeln der Brust strafft.

Sitzreihe – Dies ist auch eine hilfreiche Übung, die die Brüste des Menschen in Festigkeit bringt

Verwenden von Kurzhanteln – Die Verwendung von Kurzhanteln für die Brust kann durch Anheben der Schrägstellung mit angehoben werden. Dies hilft, die Größe angehoben und flach erscheinen zu lassen, wodurch der Durchmesser abnimmt.

Testosteronersatz

Da es klar ist, dass der Testosteronspiegel in diesem Zustand sinkt, sollten Sie sich für eine Ersatztherapie entscheiden. Viele Männer mit einem niedrigeren T-Spiegel sollten sich für eine Testosteronersatztherapie entscheiden. Diese Therapie ist jedoch nicht für Männer geeignet, die ein normales Niveau haben.

Gynäkomastie-Ergänzungen

Nahrungsergänzungsmittel spielen eine wichtige Rolle bei der Verringerung der Brustvergrößerung bei Männern. Also sollte man die Ergänzungen ausprobieren, die helfen können, das Verhältnis von Östrogen und Testosteron auszugleichen, die Testosteronproduktion zu steigern und auch den Durchmesser der Brust zu reduzieren.

Eine der besten Ergänzungen ist TestRX. Dieses Bodybuilding-Präparat ist eine der besten Lösungen für niedrige Testosteronwerte. Es löst die unerwünschten Bedingungen, die durch einen niedrigen T-Pegel verursacht werden. Diese Ergänzung besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist auch für Männer geeignet, die an einem niedrigen Sexualtrieb, Depressionen, geringer Muskelmasse usw. leiden.

TestRX

Fazit

Zum Schluss sind wir zu dem Schluss gekommen, in dem wir gesehen haben, dass Gynäkomastie eine häufige Erkrankung ist, die jedem Mann passieren kann. Dies kann auch ohne besondere Behandlung entkommen. Aber manche Männer leiden sehr oft dort, wo eine Behandlung erforderlich ist.

Diese Erkrankung ist jedoch nicht mit einem langfristigen Problem verbunden, aber wenn sie nicht rechtzeitig geheilt wird, kann sie auch zu anderen Krankheiten wie Brustkrebs führen. Um die Gynäkomastie zu überwinden, müssen daher die genannten Behandlungsoptionen beachtet werden.

Heilung Gynäkomastie - Wie man männliche Brust loswerden kann
, , , , ,