11 Dinge die die Spermienzahl eines Mannes töten und wie man sie steigert

Dinge die die Spermienzahl eines Mannes töten

Nehmen Sie Ihr Sexualleben ernst und genießen Sie es mit Ihrem tiefen Herzen? Oder tötest du still deine Spermienzahl, bevor sie eine neue erstellen?

Möglicherweise haben Sie keine perfekte Antwort auf die obige Frage. Und nicht nur Sie, sondern auch einige andere Männer können die Frage nicht sicher beantworten, da irgendwo alle 8 von 10 Männern an einigen oder anderen Problemen in ihrem Liebesleben leiden.

Meines Wissens habe ich mehrere Männer gesehen, die unter einer niedrigen Spermienzahl leiden, und sie wissen es sogar nicht.

Es gibt viele Paare, die aufgrund der geringen Spermienzahl auf Fruchtbarkeitsprobleme stoßen. Wenn Sie das jüngste Ergebnis sehen, hat sich die Spermienzahl in den letzten 50 Jahren auf der ganzen Welt fast auf die Hälfte reduziert und sinkt kontinuierlich.

Was sind die Gründe für diesen Herbst?

Haben Sie jemals versucht herauszufinden, warum dies geschieht, warum die Spermienzahl von Tag zu Tag abnimmt, anstatt zuzunehmen?

Nun, Sie können verschiedene Dinge tun, um den tatsächlichen Grund für dieses Problem herauszufinden.

Sie sollten wissen, dass Männer immer neues Sperma produzieren und ein bisschen Veränderung einen großen Unterschied im Sexualleben bewirken kann.

Männer, ohne zu wissen, wie sie ihre Spermien töten, zählen von selbst. Deshalb habe ich mir einige Dinge ausgedacht, die Ihre Frage beantworten: “Was tötet die Spermienzahl eines Mannes?” Und wie man sie loswird.

Lesen Sie diesen Blog sorgfältig durch und kennen Sie die Dinge, die Ihre Spermienzahl zerstören.

Weniger Stunden Schlaf

Es gibt mehrere Studien zu Schlafstunden, in denen erwähnt wurde, wie viel Stunde Männer zum Schlafen benötigen, um sich fit und aktiv zu halten und jede Arbeit zu erledigen. In diesen Studien wurde berichtet, dass Männer, die jede Nacht weniger als sechs Stunden schlafen, unter einer niedrigen Spermienzahl und einem Rückgang von 31 Prozent leiden, um ihren Partner zu imprägnieren.

Aber im Vergleich zu anderen Männern, die mindestens sieben bis acht Stunden schlafen, sorgen sie sich nie um eine niedrige Spermienzahl. Weniger Schlaf bedeutet, dass Ihr Körper nicht genug Testosteron erhält und die Spermienzahl direkt beeinflusst.

Jetzt ist es an der Zeit, all Ihre Arbeit bis spät in die Nacht zu verlassen und pünktlich einzuschlafen. Nehmen Sie mindestens sieben bis acht Stunden Schlaf, um Ihre Fruchtbarkeit nicht zu beeinträchtigen.

Rauchen

Rauchen ist gesundheitsschädlich und das weiß jeder, aber stört es Sie? Ich kenne Sie und zahlreiche andere Menschen, die rauchen, obwohl sie wissen, dass es schädlich ist. Das Rauchen von Tabak ist sehr schädlich, da es den Bewegungsprozess von Spermien verlangsamt.

Jede Art des Rauchens, ob es sich um eine Zigarre, eine Zigarette, eine Beedi, eine Wasserpfeife usw. handelt, ist schädlich und beeinträchtigt die männliche Fruchtbarkeit erheblich.

Selbst wenn schwangere Frauen Zigarettenrauch ausgesetzt sind, leiden etwa 20 Prozent der Geburt an einem geringen Gewicht.

Warum also einige schädliche Dinge tun, wenn wir wissen, dass sie nicht gut für die Gesundheit sind? Überlegen Sie einfach zweimal oder dreimal, bevor Sie rauchen, und geben Sie Ihrem Leben und Ihrem Partner, Ihrem Kind, eine bessere Umgebung.

Chronischer Stress

Stress ist einer der schlimmsten Feinde in Ihrem Liebesleben. Es wirkt sich sowohl physisch als auch emotional auf Sie aus und gleichzeitig ist Ihre Fruchtbarkeit gefährdet. Ein höherer Stress bedeutet eine niedrige Spermienzahl.

Wenn Sie hohen Stress nehmen, können Ihre Fortpflanzungshormone außer Kontrolle geraten und Ihr Sperma völlig verderben.

Es ist bekannt, dass sogar Stress den Testosteronspiegel stört, und dies kann die Produktion des T-Spiegels stoppen, wodurch die Spermienzahl vollständig überschritten wird.

Es ist daher besser, einige Möglichkeiten zum Stressabbau zu finden, bei denen sich Ihr Körper entspannen kann und Sie nicht viel über irgendetwas nachdenken müssen.

Machen Sie einige Übungen, um Stress abzubauen, da dadurch Endorphine freigesetzt werden. Versuchen Sie, mit Ihrem Partner zu sprechen, oder lassen Sie sich von einem Fachmann helfen, um aus der Situation herauszukommen.

Enge Unterwäsche tragen

Nur wenige Dinge, auf die Sie stoßen werden, sind das tägliche Leben, das wir tun, aber wir wissen nicht, dass sie unsere Spermienzahl töten. Nun, enge Unterwäsche ist ein weiteres Problem für eine verringerte Spermienzahl.

Es wird vielen Männern vor allem, die Vater werden möchten, angewiesen, Boxer als Slips zu tragen. Slips halten die Hoden tatsächlich näher am Körper und sie werden warm, wodurch die Spermienzahl sinkt.

Viele Studien haben diese Theorie des Tragens enger Unterwäsche und der Probleme im Sexualleben bewiesen. Wenn Sie also derjenige sind, der enge Unterwäsche tragen möchte, sollten Sie sich bewusst sein, dass jeder Boxer tragen muss, um die Spermienzahl zu verbessern.

Unter Diabetes leiden

Jetzt kann Diabetiker auch unter einer geringen Spermienzahl leiden. Typ 1 und Typ 2 Diabetes können dazu führen, dass Sie trotz eines gesunden Gewichts an einer solchen Erkrankung leiden.

Dies kann durch eine retrograde Ejakulation geschehen, bei der das Sperma zum Zeitpunkt des Orgasmus anstelle der Penisspitze zur Blase wandert. Männer, die lange Zeit unter einer schlechten Blutzuckerkontrolle leiden, können darunter leiden, wenn der Nerv in der Blase geschädigt wird.

Alkohol trinken

Alkoholkonsum ist auch gesundheitsschädlich, aber dies ist zu einer der häufigsten Situationen geworden, die bei jeder Gelegenheit funktionieren. Gelegentlich hat das Trinken oder Trinken von wenig wenig Einfluss, aber wenn Sie die Gewohnheit haben, zu viel zu trinken, ist es schlecht.

Es wird nicht nur Ihr Bauch fett sein, sondern der Testosteronspiegel wird sich verringern, was auch die Spermienzahl und die Produktion senkt. Es gibt keine solchen Beweise dafür, dass ein bisschen Trinken Ihre Spermienzahl nicht beeinflusst.

Aber ja, es gibt Beweise dafür, dass starkes Trinken den T-Wert, die Spermienqualität und -zahl sowie verschiedene andere Probleme senkt.

Nun liegt es an Ihnen, ob Sie weiter trinken möchten oder ganz aufhören sollten. Niemand kann dich besser beurteilen als du. Aber ich werde Ihnen vorschlagen, mit dem Trinken aufzuhören, wenn Sie eine Angewohnheit haben und Ihr Liebesleben nicht völlig zu verderben.

Die Sonnencreme

Männer verwenden auch Sonnenschutzlotion, um ihre Haut vor heißer Sonne zu schützen, aber diese Lotion ist auch ein Problemgeber. Ja, Sie haben es richtig gehört, Sonnenschutzlotion kann Sie in große Probleme bringen.

Gemäß der Studie absorbiert Ihre Haut Chemikalien, die UV-Strahlen herausfiltern, wie BP-2 oder 3OH-BP, wodurch die Spermienzahl auf 30% reduziert wird.

Forscher haben vorgeschlagen, dass diejenigen Männer, die wirklich besorgt über ihre Spermienzahl sind, die Lotion oder den Sonnenschutz durch Waschen entfernen sollten, nachdem sie ihr Zuhause oder einen Innenbereich betreten haben.

Bad in Whirlpools

Viele Männer lieben es, ein heißes Bad zu nehmen, und das macht vielen Spaß. Da jedoch Whirlpools entwickelt wurden und das Einweichen in diese Wannen ein Risiko für Ihre Spermienzahl darstellen kann.

Im Allgemeinen können Whirlpools Probleme verursachen, da die Hoden in heißes Wasser getaucht sind und nicht gekühlt werden können. Dies beeinträchtigt vorübergehend die Spermienzahl, was für eine gesunde Fruchtbarkeit nicht sicher ist.

Wenn Sie also die Gewohnheit haben, ein heißes Bad zu nehmen, hören Sie bitte damit auf, damit Sie in Ihrem Liebesleben keine Fruchtbarkeitsprobleme haben.

Laptops oder Smartphones

Gesundheitsexperten sagen, dass Hoden Umgehen 35 ° C (95 ° F) oder zwei Grad kühler als die Körpertemperatur sein kann. Wenn Sie jedoch Ihren Laptop verwenden, kann dies die Temperatur auf 70 ° C (158 ° F) erhöhen. Dies erhöht auch die Temperatur des Hodensacks und senkt somit die Spermienproduktion.

Das gleiche passiert auch mit den Handys. In einer Untersuchung wurde festgestellt, dass Menschen, die vier oder mehr als vier Stunden sprechen, unter einer geringen Spermienzahl leiden.

Tatsächlich zeigt eine kürzlich durchgeführte Studie, dass, wenn Sie Ihr Telefon in die Tasche oder in den Gürtel nehmen, auch die Wahrscheinlichkeit besteht, dass sich Ihre Spermienzahl verringert.

Vermeiden Sie also die Hitze von Laptops und Telefonen. Stellen Sie den Laptop nicht auf die Oberschenkel, sondern stellen Sie ihn auf einen Tisch oder Schreibtisch, falls vorhanden.

Nicht Sex haben

Wissen Sie, dass wenn Sie keinen Sex haben, dies Ihre Spermienzahl senken kann? Sogar ich war überrascht zu hören, aber ja, es passiert und es hat Beweise.

In einer der in Israel am Soroka University Medical Center durchgeführten Untersuchungen heißt es, dass Männer mit einer geringen Spermienzahl, die sich auch nur einen Tag lang vom Sex fernhalten, den Zustand verschlimmern und die Produktion weiter reduzieren können.

Es gibt ein Sprichwort, dass Sie Ihr Sperma speichern sollten, bis Ihr Partner fruchtbar ist und Paaren hilft, schnell zu empfangen. Dies ist jedoch nicht sehr richtig, da kein Nutzen erkennbar ist und die Angelegenheit noch schlimmer geworden ist.

Denken Sie also daran, dass der Verzicht auf Sex die Form der Spermien verändern kann und Sie unter ihrem Problem sehr leiden können.

Anabolika

Es gibt ein Sprichwort, dass wenn Männer anabole Steroide einnehmen, der Testosteronspiegel steigt und sich die Fruchtbarkeit verbessert. Aber die Wahrheit ist etwas anderes.

Die Einnahme von Steroiden wirkt sich negativ auf die Gesundheit und die Fruchtbarkeit des Menschen aus. Es lässt die Hoden schrumpfen und was eine Person erwarten kann, wird genau das Gegenteil passieren.

Manchmal ist der Schaden reversibel, aber nicht immer. Der Schaden ist dauerhaft und Männer leiden viel in ihrem Sexualleben.

Das einzige, was Männer aus der Situation herausholen kann, ist, die Einnahme von Steroiden abzubrechen und nach einigen Monaten oder Jahren langsam wieder auf das normale Niveau zurückzukehren.

Der beste Weg, um eine niedrige Spermienzahl zu erhöhen

Nun, das ist sehr wahr, dass viele Männer an den einen oder anderen Problemen im Sexualleben leiden und eine niedrige Spermienzahl eine davon ist. Männer wollen bessere Wege, die ihnen helfen können, die Spermienzahl effektiv zu erhöhen.

In diesem Zustand kann das Ausprobieren einiger natürlicher Nahrungsergänzungsmittel die beste Option sein. Semenax ist eine natürliche und wirksame Pille, die sich auf die Steigerung der Anzahl und Qualität von Spermien spezialisiert hat. Dies ist ein natürlich hergestelltes Produkt, das 100% natürliche Inhaltsstoffe enthält und keine Nebenwirkungen aufweist.

Diejenigen Männer, die unter einer geringen Spermienzahl leiden und diese in hoher Quantität und Qualität wünschen, sind für sie Semenax eine der besten Wahl.

Fazit

Abschließend möchte ich zu dem Schluss kommen, dass Männer zwar unter einer geringen Spermienzahl und -qualität leiden, es aber Möglichkeiten gibt, daraus herauszukommen. Erkenne dir selbst, was falsch ist und was sich schlecht auf deinen Körper auswirken kann. Hoffentlich habe ich 11 Dinge erwähnt, die Ihre Spermienzahl zerstören und wie Sie sie erhöhen können.

, , , , ,